• banner2.jpg
  • banner4.jpg
  • banner5.jpg

Ziel des Spiels ist es natürlich, so lange wie möglich zu überleben.

Es wird sicher vorkommen, dass ein Spieler entweder durch PvP (Player VS Player) oder durch Zombies getötet wird. Auch das Ausspielen des Sterbens ist ein Teil des Spieles.

Um die Kulisse realistisch zu halten und um zu garantieren, dass beide Parteien (Survivor / Zombies) Spielspass haben, muss gut und fair miteinander umgegangen werden. Der wichtigste Punkt ist der Respekt, den man gegenüber anderen Spielern haben sollte. 

 

Beispiel:

Wenn ihr einen Zombie bereits getötet habt, ist es überflüssig und respektlos, ihn zusätzlich verbal zu beschimpfen.

Die Zombies sollen Spass daran haben, die Survivor in Angst und Schrecken zu versetzen und die Überlebenden sollen Freude an dem realen "Resident Evil"-Feeling haben.

 

Am Ende des Spieltages zählt letztlich nur, dass alle Beteiligten ihren Spass hatten.