• banner2.jpg
  • banner5.jpg
  • banner4.jpg

Um das Spiel realistisch zu gestalten, müssen alle Nerf Blaster lackiert oder bemalt werden. Wer möchte schon im dunklen Wald bunte Pistolen leuchten sehen?  

 

Tipps und Tricks können gerne im Forum ausgetauscht werden.

 

Aus Sicherheitsgründen ist Leistungsmodding nicht erlaubt, da Blaster mit gesteigerter Leistung eine unkontrollierte und schmerzhafte Stärke erreichen können (sogar bis zu Softair-Niveau).

Um unsere Spieler zu schützen, werden wir bei der Waffenprüfung einen Chronometer haben und die Schusskraft jedes mitgebrachten Blasters prüfen. Geprüfte und von uns freigegebene Waffen werden mit einer Plombe versehen, die über die komplette Veranstaltung an der Waffe bleiben muss.

Zielhilfen, wie zb. Laserpointer, sind aus Sicherheitsgründen ebenfalls nicht gestattet, da die Gefahr einer Augenverletzung der Mitspieler besteht.

Falls bei einer Routinekontrolle ein Spieler einen nicht geprüfte Blaster mit sich führt, kann dieser Blaster bis zum Ende der Veranstaltung aus dem Spiel genommen werden.

Wurde eine Plombe versehentlich abgerissen, kann diese bei der Waffenprüfung neu "beantragt" werden (Schusstest).